Leben, bestens begleitet.

Seit 40 Jahren ist die Sozialstation Kraichgau Ihr kompetenter Ansprechpartner für Kranken- und Altenpflege in der gewohnten häuslichen Umgebung.

Wir bieten: Körperpflege, Ausführung ärztlicher Anordnungen und aktivierende und mobilisierende Pflege sofort nach Krankenhausaufenthalt, sowie Verhinderungspflege zur Entlastung von pflegenden Angehörigen (z.B. bei Urlaub, Krankheit).

87
51
5952
481

Ein Team von 23 examinierten Pflegefachkräften, 4 hauswirtschaftlichen Fachkräften, 9 Hauspflegehelferinnen und 15 geschulten Helferinnen sorgt dafür, dass Sie in Ihren eigenen vier Wänden zuverlässig, einfühlsam und fachlich kompetent versorgt und begleitet werden.

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht die Unantastbarkeit und Aufrechterhaltung der menschlichen Würde.

zu Hause

Es ist unser Anliegen die Menschen mit ihren körperlichen, geistigen, seelischen und sozialen Einschränkungen, das Verbleiben in der gewohnten häuslichen Umgebung zu ermöglichen.

Ganzheitlich

Unser professionelles Handeln basiert auf den Prinzipien der aktivierenden, fördernden, ganzheitlichen und patientenorientierten Pflege.

Vernetzung

Durch die Vernetzung aller an der Pflege beteiligten Personen und Institutionen nutzen wir alle Möglichkeiten um optimale Pflegebedingen zu schaffen.

Qualität

Die Qualität unserer Arbeit wird durch die kontinuierliche Fort- und Weiterbildung, sowie durch interne und externe Qualitätssicherung gewährleistet.

Logo Sozialstation

Ihre persönlichen & kompetenten Ansprechpartner freuen sich über Ihren Anruf

Birgit Sickinger

Birgit Sickinger

Abrechnung & Buchhaltung
Heike Fessler

Heike Fessler

Abrechnung & Allgemeine Verwaltung
Cornelia Mahler

Cornelia Mahler

Hauswirtschaftsleitung
Sarah Greulich

Sarah Greulich

Stellv. Hauswirtschaftsleitung
Timo Stelzer

Timo Stelzer

stellv. Pflegedienstleitung
Johannes Riebel & Eberhard Schindele

Johannes Riebel &
Eberhard Schindele

Vorsitzende
Sozialstation unterwegs

Seit 40 Jahren

... sind wir ein kompetenter Ansprechpartner für Kranken- und Altenpflege in Östringen, Odenheim, Tiefenbach u. Eichelberg, Bad Schönborn, Kronau

Ausgezeichnet

"Tolle Beratung, nette und kompetente Pflegekräfte. Wir sind mit diesem Pflegedienst sehr zufrieden und können ihn nur weiterempfehlen."

Qualität

Die Qualität unserer Arbeit wird durch die kontinuierliche Fort- und Weiterbildung, sowie durch interne und externe Qualitätssicherung gewährleistet.

Um einen Pflegegrad zu beantragen, reichen Sie bei Ihrer Krankenkasse einen Antrag auf einen Pflegegrad ein. Dieser Antrag kann von einem Angehörigen, vom einem Pflegebedürftigen selber, mit Hilfe unserer Sozialstation oder auch gemeinsam mit dem Hausarzt eingereicht werden.

Eine Pflege erhält jeder, der pflegebedürftig im Sinne des SGB XI (Pflegeversicherungsgesetz) ist und zudem nicht mehr in der Lage ist, sich in seiner Wohnung selbst zu versorgen.

Das kommt ganz darauf an, welche Leistungen Sie in Anspruch nehmen. In einem ersten Gespräch, das Sie zu Beginn der Pflege mit uns führen, vereinbaren wir, welche der Leistungen erbracht werden sollen.